burundikids e.V.

Die erste Schülerzeitung der EPCM gibt es hier zum Download!

Die erste Schülerzeitung der EPCM gibt es hier zum Download!

Das Rugby-Team der Jungen macht seiner Schule Ecole Polyvalente Carolus Magnus alle Ehre. Im August fahren sie nach Ruanda zu den ostafrikanischen Schulmeisterschaften. Möglich wird die Teilnahme durch die Unterstützung der „Stiftung Jugend spielt“.

EPCM Rugby-Team der Jungs bald in Ruanda

Das Rugby-Team der Ecole Polyvalente Carolus Magnus (EPCM) bereitet sich derzeit auf eine Reise vor. Die Jungs hatten in diesem Schuljahr zum zweiten Mal glorreich die burundischen Schulmeisterschaften gewonnen. Damit haben sie sich für die ostafrikanischen Schulmeisterschaften in Rugby qualifiziert, die vom 13. bis 25. August im benachbarten Ruanda stattfinden werden. Team-Coach Hilaire Ndikumagenge hat auf dem Sportplatz alle Hände voll zu tun, Spielzüge einzustudieren. An Motivation mangelt es den Jungs nicht. College-Direktor Néhémie Nduwimana kümmert sich derweil ums Administrative: die Organisatoren des Turniers und das burundische Kultusministerium unterstützen das Team und stellen die Reisedokumente kostenlos aus.

Aktuell schickte uns College-Direktor und glühender Fan des Teams, Néhémie Nduwimana, Fotos vom Training der Mannschaft. Sie üben ihre Spielzüge am Strand des Tanganyikasees

Möglich wird die Teilnahme übrigens erst durch den Beitrag der süddeutschen Stiftung „Jugend spielt“, die die notwendigen Zuschüsse für die Mannschaft und ihren Trainer bewilligt hat. Zum Dank, hier nochmals der Schlachtruf des EPCM Rugby-Teams!

Aktuell schickte uns College-Direktor und glühender Fan des Teams, Néhémie Nduwimana, Fotos vom Training der Mannschaft. Sie üben ihre Spielzüge am Strand des Tanganyikasees. Mit dabei auch ein Gruß an die Spender in Deutschland.