burundikids e.V.

Die erste Schülerzeitung der EPCM gibt es hier zum Download!

Die erste Schülerzeitung der EPCM gibt es hier zum Download!

Verena Stamm (re) führt die Delegation durch die Ecole Polyvalente Carolus Magnus
Verena Stamm (re) führt die Delegation durch die Ecole Polyvalente Carolus Magnus

Delegation aus Baden-Württemberg in der EPCM

Es war die größte Delegation seit 15 Jahren, die Burundi besuchte, hieß es. 29 Teilnehmer zählte die Gruppe aus Baden-Württemberg, die Ende Februar 2009 für eine Woche Projekte besuchte und mit burundischen Politikern sprach. Grund ist die Partnerschaft zwischen dem Bundesland und der ostafrikanischen Republik, die seit den 80er Jahren Bestand hat, jedoch aufgrund der Krise von 1993 zum Erliegen kam.

Angeführt wurde die Delegation von Landwirtschaftsminister Peter Hauk, an seiner Seite fanden sich die stellvertretende Landtagspräsidentin Christa Vossschulte und mehrere Abgeordnete der unterschiedlichen Fraktionen. Ziel der Reise war es, die noch bestehenden partnerschaftlichen Strukturen auszumachen und zu prüfen, inwiefern die Beziehungen wieder verstärkt aufgenommen werden können.

Da sich auch die burundikids stark für die Wiederbelebung dieser Partnerschaft einsetzen, besuchte die Delegation aus Deutschlands Südwesten auch die Schule „Ecole Polyvalente Carolus Magnus“ – und war sichtlich beeindruckt.

Mehr Infos zur Delegationsreise finden sich auf unserer Presseseite.