burundikids e.V.
 
 

Helfen Sie uns mit einer Einmalspende an folgendes Spendenkonto:

GLS Bank

IBAN: DE50 4306 0967 4045 9481 00
BIC: GENODEM1GLS

 

Unterstützen Sie uns regelmässig als Fördermitglied. Einfach Antrag ausdrucken und abschicken.

Formular

 

Senden Sie uns Geld via PayPal:

 

For international supporters
(in english):

 

Ein Geschenk für die Zukunft

 

Oder ein Bild aus der exklusiven Foto-Edition der Kriegs- und Krisenfotografin Ursula Meissner.

Unterstützen Sie burundikids e.V.

... mit einer Spende

Überweisen Sie Ihren gewünschten Betrag auf unser Spendenkonto, wir schicken Ihnen eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt zu. Dazu benötigen wir Ihre Anschrift. Bitte senden uns eine kurze E-mail mit Ihrer Postanschrift an: buero-remove this text-@burundikids.org.

Spendenkonto
GLS Bank

IBAN: DE50 4306 0967 4045 9481 00
BIC: GENODEM1GLS

 

Dusche

1-Cent-Überweisungen

Mehr und mehr Menschen engagieren sich für eine bessere Welt und möchten einen Beitrag leisten. Dass sie selbst ihre Spende von der Steuer absetzen können, wissen jedoch nicht alle – oder vernachlässigen diese Gelegenheit.

Um Ihnen eine Spendenbescheinigung zukommen zu lassen, die Sie gegenüber Ihrem Finanzamt geltend machen können, benötigen wir Ihre postalische Adresse. Deshalb sind wir dazu übergegangen, an UnterstützerInnen, die uns zwar eine Spende zukommen lassen, jedoch ohne Adresse, eine 1-Cent-Überweisung vorzunehmen, um Sie auf Ihren Vorteil aufmerksam machen zu können. Sie können uns dann, wenn Sie möchten, Ihre Adresse via Mail an buero-remove this text-@burundikids.org oder telefonisch unter Angabe Ihres kompletten Namens mitteilen.

Erfahrungsgemäß vergessen nämlich viele SpenderInnen schlichtweg, ihre Adresse bei einer Spende mit anzugeben und können folglich keine Spendenquittung von uns erhalten. Die postalischen Adressen anderweitig zu recherchieren, ist für unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen leider zu aufwändig und wäre kostspielig.

Sie können sicher sein, dass wir mit Ihren Daten sorgsam umgehen. Dafür steht burundikids e.V. mit seinem Namen. Außerdem sind Ihre Angaben natürlich freiwillig und können auch jederzeit bei uns gelöscht werden. Für mehr Auskunft lesen Sie bitte unser FAQ.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur 1-Cent-Überweisung

Warum überweist burundikids 1 Cent?

→ Sie tun mit Ihrer Spende Gutes. Deswegen sollten Sie auch dafür belohnt werden und Ihre Spende gegenüber Ihrem Finanzamt geltend machen können. Um Ihnen die Spendenbescheinigung zukommen lassen zu können, benötigen wir Ihre Adresse. Die 1-Cent-Überweisung ist für uns die kostengünstigste Methode, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, Ihnen eine Nachricht übermitteln und Sie auf Ihren Vorteil hinweisen zu können. Viele SpenderInnen vergessen nämlich schlichtweg, beim Spenden ihre Adresse mit anzugeben. Außerdem ist auf diese Art und Weise sichergestellt, dass wir auch tatsächlich den/die richtigen SpenderIn erreichen.

Bekommt burundikids nicht automatisch meine Adresse, wenn ich spende?

→ Nein. Banken und Kreditinstitute übermitteln lediglich den Namen und die Kontonummer bei einer Spende. Die Adresse wird nicht automatisch übermittelt, wenn der/die SpenderIn sie nicht selbst angibt. Viele SpenderInnen gehen davon aus, dass dies automatisch geschieht. Häufig erwartet dann der/die SpenderIn eine Spendenquittung von uns und ist enttäuscht oder gar verärgert, wenn er diese nicht bekommt aufgrund einer fehlenden Adresse. Das möchten wir vermeiden.

Ich kann doch bis zu 200€ mit einem einfachen, selbst ausgedruckten Beleg die Spende beim Finanzamt geltend machen?

→ Mittlerweile können (müssen aber nicht!) Spenden bis zu 200€ mit einem „vereinfachten Spendennachweis ohne Spendenquittung“ vom Finanzamt anerkannt werden. Aber auch beim vereinfachten Spendennachweis bis zu 200 Euro muss ggf. zusätzlich ein Nachweis in Form einer Zuwendungsbescheinigung, aus der die Daten des Zuwendungsempfängers hervorgehen, vorgelegt werden. Einfacher und weniger aufwändig ist deshalb nach wie vor, gleich nach einer Spende eine Spendenbescheinigung auszustellen. Dann können Sie sicher sein, dass Ihre Spende vom Finanzamt auch anerkannt wird.

Was erreicht burundikids mit der 1-Cent-Überweisung?

→ Erstens erreichen wir die richtige Person, die gespendet hat. Zweitens können wir Ihnen für Ihre Spende danken und Ihnen mitteilen, dass Ihre Spende gut bei uns angekommen ist, drittens können wir Sie darauf hinweisen, dass Sie eine Spendenbescheinigung bekommen können, wenn Sie dies wünschen. Dafür müssten Sie uns dann Ihre postalische Adresse mitteilen, damit wir sie Ihnen zusenden können. Ihre Angaben sind natürlich freiwillig!

Was macht burundikids mit meiner Adresse?

→ Ihre Spende wird unter Ihrem Namen und Adresse in unserer internen Datenbank gespeichert. burundikids e.V. unterliegt vereinsrechtlichen Bestimmungen und muss gegenüber den Finanzbehörden Rechenschaft ablegen und eine ordentliche Buchführung vorlegen können. Datenschutz gehört für uns ebenso dazu wie der sorgsame Umgang mit Ihren Spenden. Eine Herausgabe Ihrer Daten an Dritte kommt für uns nicht in Frage. Außerdem können Sie uns jederzeit kontaktieren und die Löschung Ihrer Adressdaten verlangen. Aggressive Spendenwerbung betreibt burundikids e.V. grundsätzlich nicht. Sie bekommen von uns Weihnachtspost oder eventuell auch einmal einen zweiten Brief im Jahr. Es sei denn, der/die SpenderIn wünscht keine Post. Diesem Wunsch kommen wir natürlich jederzeit nach. Die Anmeldung zum monatlichen elektronischen Newsletter erfolgt separat und freiwillig.

Sie haben noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei uns: buero-remove this text-@burundikids.org.