burundikids e.V.
Bettina Bottinger mit Dackel Finchen
Foto: ©Encanto

Bettina Böttinger

Als eine der ersten Unterstützerinnen des Vereins ist sie nicht nur eine große finanzielle Stütze, sondern in erster Linie eine unersetzliche Wegbegleiterin. Bettina Böttinger erklärte sich von Anfang an bereit, jede Veranstaltung des Vereins „burundikids“ zu moderieren, selbstverständlich unentgeltlich. Dass dies keine leeren Worte waren, zeigte sich in der noch jungen Vereinsgeschichte bereits mehrfach. So moderierte sie unter anderem die Eröffnung der Ausstellung „Zehn Jahre Kriegs- und Krisenfotografie von Ursula Meissner“ in einer Kölner Galerie sowie eine Vernissage im Euskirchener Rathaus. Auch beim Euskirchener „Tag des Ehrenamtes“ im Sommer 2004 konnten wir auf Bettina Böttingers professionellen Einsatz zählen.