burundikids e.V.

Ulrike Folkerts zu Besuch bei den burundikids

Vor Ort mit Ulrike Folkerts

Anfang März 2005 hat uns die Schauspielerin Ulrike Folkerts (bekannt durch ihre Rolle als "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal) nach Burundi begleitet. Wir konnten sie als Botschafterin für burundikids gewinnen und haben durch sie die Möglichkeit, den Verein bekannter zu machen.

Sie schreibt über ihre Erlebnisse vor Ort:

Burundikids

Jetzt war ich selbst dort - in BURUNDI, im Herzen von Afrika - wie die KIDS es dort selbst nennen.
Kinder im Heim, Kinder im Straßenkinderprojekt, Kinder voller Hoffnung und Erwartung und Energie – trotz Bürgerkrieg, trotz Trauma, trotz Armut, Krankheit, Tod...

Ich bin tief berührt und aufgewühlt.

Wenn ich diesen Kindern begegne, mit ihnen Fußball spiele, beim Trommeln zuhöre, beim Tanzen zuschaue, mit ihnen zusammen esse, Blödsinn mache, lache und wir Hand in Hand durch ihr Dorf laufen, dann wird mir klar, dass sie ein Recht auf eine Chance in ihrem Leben haben.

Verena Stamm, die Frau, die sich tagtäglich um die Einzelschicksale ihrer Kriegs- und Aidswaisenkinder kümmert, hat mich in ihrem unermüdlichen Engagement und ihrer persönlichen Fürsorge tief beeindruckt.

Menschen, die so viel leisten, brauchen Unterstützung!

Helfen Sie mit, den Kindern in Burundi eine Perspektive zu schenken!

Ulrike Folkerts (Fördermitglied)
Unterschrift Folkerts