burundikids e.V.
Das Treffen, das die neue Spendenaktion in die Wege leitete: Teresa Bach; Charlotte Böhme; Philipp Ziser
Das Treffen, das die neue Spendenaktion in die Wege leitete: Teresa Bach; Charlotte Böhme; Philipp Ziser

„Das Fichte hilft e.V.“ für die burundikids

Der schuleigene Verein „Das Fichte hilft e.V.“ des Fichtegymnasiums in Karlsruhe unterstützt dieses Jahr (2012) zum ersten Mal die burundikids. Beim Schulfest im Juli wird eine Tombola von Schülern der neunten Klassen organisiert, deren Erlös nach Burundi gehen wird.

In erster Linie geht es den Helfern des „Fichte“ darum, Kinder, denen es nicht so gut geht wie deutschen Schülern, zu unterstützen. Gleichzeitig ist jedoch der Anspruch des Vereins, dass Schüler und Schülerinnen sich gemeinsam für eine Sache einsetzen, damit das Wir-Gefühl gestärkt wird. Natürlich möchten die Partner in Karlsruhe wissen, was in Burundi mit dem gespendeten Geld letztendlich alles erreicht wurde; aber zugleich legen sie auf einen Austausch beider Seiten wert, d.h. auch die Schüler des Fichtegymnasiums werden einen Bericht mit Bildern nach Burundi senden, sodass die Kinder dort wissen, wer genau sich für sie einsetzt.
[Text: Teresa Bach]