burundikids e.V.

Prospekt der Stiftung burundikids Schweiz

stiftung burundikids schweiz: unser Partner beim Bau der Klinik „Centre Medical Hippokrates“ und der Pädiatrie, deren Bau im Oktober 2013 startete. Das Prospekt der Stiftung bekommen Sie hier als PDF.
Zum Blog geht's hier.

Zusammen mit den burundikids und dem Partner vor Ort, Fondation Stamm, wurde auch gleich ein großes Projekt gestartet: der Bau einer kleinen Klinik.
Unser Projekt, das wir mit Hilfe der Stiftung „burundikids schweiz“ realisieren können: eine kleine Klinik. (Bild: Oktober 2010)

Stiftung burundikids schweiz - ein starker Partner

Pünktlich zum Jahresbeginn 2010 gab es gute Neuigkeiten. Denn ein neuer Partner hat sich der Arbeit für die Kinder und Jugendlichen in Burundi angeschlossen: Ende 2009 gründete sich die Stiftung „burundikids schweiz“.

Zusammen mit den burundikids und dem Partner vor Ort, Fondation Stamm, wurde auch gleich ein großes Projekt gestartet: der Bau einer Klinik „Centre medical Hippocrate“. Die Behandlungsräume mit Operationssaal und Krankenzimmer entstehen gleich neben der Schule „Ecole Polyvalente Carolus Magnus“. Die Klinik gilt als Erweiterung der bisherigen Medizinstation der Schule. Künftig können hier Kranke aus der besonders armen Region behandelt und auch stationär aufgenommen werden. Außerdem sind Aktivitäten wie Aufklärungskurse und psychologische Betreuung eingeplant.

Unterstützen Sie das Projekt! Denn die Klinik muss ausgestattet werden. Denkbar sind beispielsweise auch Kurzeinsätze von Ärzten aus Deutschland, die sich für eine Mitarbeit an der neuen Klinik interessieren. Helfen Sie mit – denn Unterstützung kann sehr vielseitig sein!

Im Februar 2011 waren die Gründer der Stiftung, Verena Zintzmeyer Egloff und Thomas Egloff, vor Ort.

burundikids schweiz - Spitalprojekt "Centre Medical Hippocrate" Bujumbura, deutsche Version

burundikids schweiz - Spitalprojekt "Centre Medical Hippocrate" Bujumbura, schwyzerdütsche Version